a
Vergoldung nach alter Technik

rt

i

nterior

d

esign

Maecenas condimentum

Klaus-Helmut Winke

Über meine Person, seit 16 Jahren Vergolde ich nach

Alter Handwerkskunst (Polimentvergoldung) Möbel, Bilderrahmen, Spiegel, Tischlampen, Kronleuchter,  in unterschiedlichen Längen und Breiten sowie Design

Gardinenstangen und Zubehör (Endstücke, Ringe, und Halter).  

HASENLEIM

Ornament (Medusa) eingene Herstellung

Material Porzelin in Form gegossen und

Mit 24 Karat  Blattgold Vergoldet in einem Bilderrahmen eingearbeitet.

Reine Handarbeit

POLIMENT/Bolus

ANMERKUNG

Bolus besteht aus Tonerde roter Bolus.

Unter Poliment versteht man für den Zweck einer Vergoldung aufbereiteten Bolus (Goldgrund) genannt.

Poliment-Bindemittel sind tierischer Leim (z.B. Hautleim oder Hasenleim)

Das Werkzeug  zum Vergolden

Es werden zusätzlich noch folgende Artikel benötigt.

1.Kaltkreidegrund

2. Spezial Netze

3. Schleifpapier

4. Versiegeln(Schellack)

5. Salmiakgeist

5. Klebeband

 

 

 

alle abgebildeten Artikel sind für die Polimentvergoldung für die Ölvergoldung braucht man teilweise andere Artikel.

VERGOLDERKISSEN

ANSCHIESSER

VERGOLDERPINSEL

Ein Prunkrahm mit Wappen Bayern König Ludwig II

Eine sehr aufwendige Arbeit. Das Gold was verarbeitet wurde hat die Bezeichnung Rosenobel

Doppelgold mit Platin. Grösse  30cm mal  50cm.

Die Farben auf dem Rahmen sind KASEIN Farben.

Prunkrahm vergoldet mit 24Karat Blattgold

                    Rosenobel mit Platin

Reine Handarbeit

Polimentsieb

Weitere Artikel